RKF Wiesbaden e.V. → Radio Klinikfunk →

Annemarie Eilfeld – Verloren, vergessen, vergeben

16. Jan 2015

Inzwischen ist aus dem Castingstar von damals eine ernstzunehmende Künstlerin geworden, die ihre Titel mittlerweile selbst schreibt und sogar produziert. Die Idee zur neuen Single „Verloren, vergessen, vergeben“ entstand bereits vor drei Jahren. Ursprünglich hieß die Single aber „Daddys Song“. Sie sollte als musikalisches Dankeschön an Annemaries Eltern dienen. Erst 2011 kam der inhaltliche Bezug zu wahrer Freundschaft auf, die alles überwinden kann. (Telamo)

WordPress Image Lightbox