RKF Wiesbaden e.V. → Radio Klinikfunk →

Tom Astor – 20 Minuten zu spät

06. Mrz 2015

Der neue Tom-Astor-Song ist feinster Country-Rock mit herrlich treibendem Rhythmus und dem klassischen Sound einer Mundharmonika. "20 Minuten zu spät" ist wieder mitten aus dem Leben gegriffen, ein Hörgenuss, der sofort ins Ohr geht und die Beine fährt. Und gleichzeitig bringt der Song die Lebenserfahrung rüber, dass zwischen Gut und Schlecht nicht unbedingt viel liegen muss - manchmal nur 20 Minuten. Tom Astor hat den Schluss durchaus nachdenklich gestaltet, denn in einer entscheidenden Situation ist das Zuspätsein auch für etwas gut. (Telamo)

WordPress Image Lightbox