RKF Wiesbaden e.V. → Radio Klinikfunk →

Carsten Hering – Ich fand sie irgendwo

11. Sep 2015

Woran erkennt man Kulthits? Dass sie jeder mitsingen kann. Da reicht eine Textzeile und schon hat man das Lied im Ohr. Vorsicht nun aber bei Carsten Hering. Sein Song "Ich fand sie irgendwo" ist kein "Anita"-Cover, sondern ein schmissiger Foxsong mit Textzeilen zahlreicher Kulthits. Wo er sie fand? Natürlich in Mexico. Und was machte er? Er küsste sie, denn rote Lippen soll man küssen. Eine gute Laune-Produktion für die nächste Schlagerparty. (Fiesta Records)

WordPress Image Lightbox