RKF Wiesbaden e.V. → Radio Klinikfunk →

Max Giesinger – Wenn sie tanzt

16. Sep 2016

Die in diesem Song erzählte Geschichte ist eine höchst persönliche für Max Giesinger. Er beschreibt die Möglichkeit, mittels Musik eine Ausflucht aus den Sorgen, Nöten und Zwängen des Alltags zu finden. So erging es eben auch seiner Mutter: alleinerziehend, parallel einen Job, den Haushalt und Max' Erziehung schmeißend – und abends, wenn sie einmal einen Moment innehalten konnte, hörte sie Max unheimlich gern dabei zu, wie er Songs auf der Gitarre spielte. Ihre Leistung wurde ihm erst viel später klar und führte jetzt zu diesem Song. (BMG)

WordPress Image Lightbox