RKF Wiesbaden e.V. → Radio Klinikfunk →

Sonia Liebing – Alles nochmal

13. Nov 2020

Die Geschichte hinter dem Titel „Alles nochmal“ ist berührend und animierend zugleich. Eine Story, die beinahe zu schön ist, um wahr zu sein – und sich im Hause Liebing eben doch genauso abgespielt hat. Nachdem sich Sonias Eltern vor circa zehn Jahren getrennt hatten, begann für die Musikerin eine schwierige Zeit. Sie litt unter der familiären Situation, ehe sie sich dazu durchringen konnte, das Heft selbst in die Hand zu nehmen. Mit Hilfe eines kleinen Tricks sorgte sie höchstpersönlich dafür, dass sie Weihnachten gemeinsam mit ihrem Ehemann, ihren beiden Kindern und sogar ihren beiden Elternteilen feiern konnte. Aus einem Wiedersehen wurde ein Neuanfang. Und genau dieses Happy End, dieses wohl schönste Weihnachtsgeschenk, das Sonia jemals bekommen hat, steckt hinter der originalen Version „Alles nochmal“. Der Song transportiert, worum es in der Zeit wirklich geht: um Liebe, Geborgenheit und den unerschütterlichen Glauben daran, dass sich eines Tages alles zum Guten wenden wird.
Autoren: Armin Pertl, Hubert Molander, Petra Bonmassar
Label: Electrola

WordPress Image Lightbox